baaad day.

zwar hat heut fast den ganzen tag die sonne geschienen, doch der schein trügt. an diesem wundervollen tag musste ich mich von 9:15 bis 15:30 mit einem gewissen kunstlehrer meiner schule in schweinfurt "vergnügen". dieses "vergnügen" bestand aus viiieeel kunst & 2 bahnfahrten, schrecklich....

so angenervt & k.o. (weiß der herrgott warum) beschloss ich mein basketballtraining basketballtraining sein zu lassen & blieb daheim. schande auf mein haupt, aber ich hab wohl gestern zuviel trainiert, denn mein liegestütze projekt blieb bei 315 stück hängen aufgrund fehlender energie.

 

12.2.08 22:31

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen

Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung